Thermodur-diamant, High Solid Acryldispersion, 5 l
  • 201105
  • Thermodur-diamant, High Solid Acryldispersion, 5 l

    High Solid Acryldispersion
    Oberfläche: Elastomer / Gummi, Hartboden, Kunststein, Kunststoff / PVC, Linoleum, Naturstein
    Gebinde: 5 l
    Verkaufseinheit: Kanister
    Hersteller: Kiehl
    52,96 € *
    Inhalt: 5 Liter (10,59 € * / 1 Liter)

    * zzgl. MwSt. und Versandkosten

    Auf Lager

    Thermodur-diamant, High Solid Acryldispersion Eigenschaften: Extrem abrieb- und... mehr
    Produktinformationen "Thermodur-diamant, High Solid Acryldispersion, 5 l"
    Thermodur-diamant, High Solid Acryldispersion
    Eigenschaften:
    Extrem abrieb- und kratzfeste, dreidimensional vernetzte Kunststoffdispersion zum Schutz von Bodenbelägen in sehr stark frequentierten Bereichen. Durch den hohen Kunststoffgehalt und den Einsatz neuartiger Rohstoffe entsteht auch auf ausgelaugten, alten Bodenflächen bereits nach 2 Aufträgen ein stark schmutzabweisender Schutzfilm, durch den die Unterhaltsreinigung wesentlich rationeller durchgeführt werden kann. Auf dichten und neuen Oberflächen wird dieser Effekt bereits nach einem Auftrag erzielt. Die spezielle Formulierung erlaubt einen ersten Auftrag der Beschichtung nach kurzer Trocknungszeit der Beläge. Die PU-freie Beschichtung ist durch eine fachgerecht durchgeführte Grundreinigung zu entfernen. Thermodur-diamant ist beständig gegen Flächendesinfektionsprodukte und weitgehend beständig gegen Händedesinfektionsmittel.
    Produktzusammensetzung:
    Kunststoffdispersionen, harte Polyethylenwachse, wasserlösliche Lösungsmittel, Netzharze, Weichmacher.
    pH-Wert (Konzentrat): ca. 8,5
    Anwendungsbereich:
    Auf wasserfesten, grundgereinigten Belagsarten wie z.B. PVC, Gummi, Linoleum, saugfähigem Natur- und Kunststein etc. anwendbar. Bei Belägen mit PU- oder PE-Nutzschichten ist vor der Verarbeitung ein Haftungstest durchzuführen.
     
    Anwendung:
    Nach erfolgter Grundreinigung und kurzer Trocknungszeit Produkt unverdünnt z.B. mit einem Flachmopp dünn auftragen, Antrocknung des Produktes im Moppbezug vermeiden, Kanister nach Gebrauch sofort verschließen.
    Basispflege auf grundgereinigten Bodenbelägen:
    Je nach Saugfähigkeit des Bodenbelages 1 – 2 Aufträge im Abstand von ca. 60 Minuten.
     
     
    Um die Eigenschaften der Pflegefilmoberfläche nicht zu verändern, dürfen Reiniger mit hohem Lösungsmittelanteil ausschliesslich zur Grundreinigung verwendet werden. Durch eine deutlich erhöhte Durchhärtungszeit bei mehr als zwei Aufträgen, darf in diesem Fall die Beschichtung in den ersten 48 Stunden nur trocken gereinigt werden.
    Hinweis:
    Vor Frost schützen!
    Spezielle Information:
    Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art.1!