Achtung
Veroclean-plus, 10 l
  • 155210
  • Veroclean-plus, 10 l

    Express-Grundreiniger für stark überpflegte Böden
    Verarbeitungsverfahren: Automatenreinigung, Scheuer-Saugautomaten
    Gebinde: 10 l
    Verkaufseinheit: Kanister
    Gefahrenstoffkennzeichnung: Achtung
    Signalwort: Achtung
    Hersteller: Kiehl
    Gefahren- und Sicherheitshinweise:
    • H302+H312+H332(Gesundheitsschädlich bei Verschlucken, Hautkontakt oder Einatmen.)
    • H315(Verursacht Hautreizungen.)
    • H318(Verursacht schwere Augenschäden.)
    • H319 (Verursacht schwere Augenreizung.)
    • H335(Kann die Atemwege reizen.)
    • P271(Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.)
    • P280 (Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.)
    • P302+P352(BEI KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.)
    • P305 + P351 + P338(BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.)
    86,94 € *
    Inhalt: 10 Liter (8,69 € * / 1 Liter)

    * zzgl. MwSt. und Versandkosten

    Auf Lager

    Eigenschaften Hochleistungsprodukt zur Polymerentfernung extrem überpflegter... mehr
    Produktinformationen "Veroclean-plus, 10 l"
    Eigenschaften
    Hochleistungsprodukt zur Polymerentfernung extrem überpflegter Bodenflächen, die über einen langen Zeitraum mehrfach beschichtet wurden. Die innovative Formulierung von Veroclean-plus, kombiniert mit kurzen Einwirkzeiten, ergibt ein außerordentliches Anlösevermögen gegenüber Polymerbeschichtungen. Bei der Verarbeitung schaumarm und sehr leistungsstark.
     
    Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG)
    Nichtionische Tenside < 5%, wasserlösliche Lösungsmittel.
    pH-Wert (Konzentrat): ca. 9,5 
    pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 9
     
    Anwendungsbereich
    Auf stark überpflegten wasserbeständigen, alkaliempfindlichen und alkalibeständigen Bodenbelägen wie z. B. Linoleum, Gummi, PVC und Polyolefin anwendbar. 

    Vor der Erstanwendung ist die Materialbeständigkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen.
     
    Anwendung
     
    Grundreinigung auf beschichteten bzw. eingepflegten Bodenbelägen:
    1 – 3 Liter zu 8 Liter kaltem Wasser.
    Die Reinigungslösung auf dem Boden verteilen, kurz einwirken lassen, scheuern, Schmutzflotte absaugen, gründlich mit klarem Wasser nachwaschen.
     
     
    Hinweis
    Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden.
     
    Spezielle Information
    GHS 07, Achtung (im Konzentrat);
    H315 Verursacht Hautreizungen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H335 Kann die Atemwege reizen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P280 Schutzhandschuhe/ Augenschutz tragen. P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.