Mr. Mint, Biologischer Reiniger und Geruchstilger, 1 l
  • 30821
  • Mr. Mint, Biologischer Reiniger und Geruchstilger, 1 l

    Biologischer Reiniger und Geruchstilger
    Duft: Ja
    Verschmutzungsart: Geruch
    Gebinde: 1 l
    Verkaufseinheit: Flasche
    Hersteller: Dr. Schnell
    20,97 € *
    Inhalt: 1 Liter

    * zzgl. MwSt. und Versandkosten

    Lieferbar in 5-10 Tagen

    MR.MINT Biologischer Reiniger und Geruchstilger Beseitigt selbst hartnäckigste... mehr
    Produktinformationen "Mr. Mint, Biologischer Reiniger und Geruchstilger, 1 l"

    MR.MINT

    Biologischer Reiniger und Geruchstilger

    • Beseitigt selbst hartnäckigste Gerüche in Mülltonnen, Recyclingbehältern, Abfalllagern, Schmutzwäschedepots, Containerwaschanlagen und von Erbrochenem, Urin, Exkrementen
    • Nachhaltig tiefenwirksam durch 2-Phasen-Wirkprinzip
    • Macht störende Geruchsmoleküle unschädlich
    • Vernichtet die Entstehungsquelle der Gerüche
    • Frische Minz-Eukalyptus-Duftnote
    • Anwendungskonzentration: 10 % bis pur (Konzentrat mit Wasser verdünnen)

    Einsatzbereich:
    Der Geruchstilger für die ganz harten Fälle. Seine ultra hochkonzentrierte Formulierung beseitigt selbst hartnäckigste Gerüche in Mülltonnen, Recyclingbehältern, Abfall-aufbewahrung,
    Schmutzwäschedepots, Containerwaschanlagen, von Erbrochenem, Urin, Exkrementen etc. MR. MINT kann auch in verdünnter Anwendungskonzentration auf textilen und wasserfesten
    Oberflächen eingesetzt werden.

    Anwendung:
    MR. MINT konzentriert oder mit kaltem, klarem Wasser bis zu 10 % verdünnt anwenden.
    MR. MINT-Lösung mit einem Drucksprüher versprühen und wirken lassen.
    MR. MINT entfernt störende Gerüche auch auf Textilien, Teppichen, Vorhängen, etc. Gully:
    Bei erstmaliger Anwendung ca. 200 ml in den Abfluss geben. Einmal wöchentlich ca. 100 ml nachlegen. Einsatzmenge kann je nach Rohrdurchmesser und -länge variieren. Vor Gebrauch schütteln.

    Produkteigenschaften:
    Zuerst werden die störenden Geruchsmoleküle unschädlich gemacht – es entsteht sofortige Raumfrische. Anschließend tilgen Mikroorganismen die Entstehungsquelle der störenden Gerüche.

    Hinweis:
    Kühl und trocken lagern. Nach Kontakt Hände gründlich waschen. Kontakt mit Augen, Wunden
    und Haut vermeiden. Vor Anwendung Verträglichkeit der Textilien und Oberflächen an unauffälliger
    Stelle testen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Nicht mit anderen Reinigungsmitteln
    zur Anwendung bringen. Nicht einatmen.