ätzend
Metall Ex, 1 l
  • 755401
  • Metall Ex, 1 l

    entfernt Metalle und Metallablagerungen aus dem Wasser
    ph-Wert: <2
    Gebinde: 1 l
    Verkaufseinheit: Dose
    Gefahrenstoffkennzeichnung: ätzend
    Signalwort: Gefahr
    Biozid:

    Biozidprodukte sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Etikette und Produktinformation lesen

    Hersteller: AMSA
    Gefahren- und Sicherheitshinweise:
    • H290(Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.)
    • H314 (Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.)
    • P101(Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.)
    • P102(Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.)
    • P103 (Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.)
    • P261(Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.)
    • P280 (Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.)
    • P303+P361+P353 (BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.)
    • P305 + P351 + P338(BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.)
    • P310(Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.)
    • P501 (Inhalt / Behälter … zuführen.)
    9,95 € *
    Inhalt: 1 Liter

    * zzgl. MwSt. und Versandkosten

    Auf Lager

    Entfernt Metalle und Metallablagerungen aus dem Wasser ANWENDUNG: Metalle gehören zu fast jedem... mehr
    Produktinformationen "Metall Ex, 1 l"

    Entfernt Metalle und Metallablagerungen aus dem Wasser
    ANWENDUNG: Metalle gehören zu fast jedem Wasser in mehr oder weniger starken Ausprägungen dazu. Eine
    Vielzahl der Metalle führen im Becken entweder zu Trübungen des Wassers oder zu Ablagerungen an den
    Einbauteilen. Mit METALL-EX können Sie einen großen Teil dieser metallischen Teile aus dem Beckenwasser
    binden und mit Hilfe der Filteranlage entfernen. Der Einsatz kann solange fortgesetzt werden, bis Ihr
    Beckenwasser kristallklar ist.
    DOSIERUNG: Voraussetzung für eine perfekte Poolpflege ist die halbwöchentliche Prüfung und Korrektur des
    pH-Wertes auf 7,0 bis 7,4. Die Messung kann mittels Teststreifen (schneller) oder Tabletten (genauer) erfolgen.
    Wärmer werdendes Wasser tendiert zu einem höheren pH-Wert. Vorzugsweise wird eine Dosierung vor oder
    nach dem Badebetrieb durchgeführt. Die Filteranlage sollte min. 2 Stunden nach Zugabe noch in Betrieb bleiben,
    um eine optimale Wirkung zu erzielen. Der optimale Chlorwert liegt bei 0,3-0,6mg/l Dauerchlorierung und max.
    3mg/l Schockchlorierung.
    Bei laufender Pumpe 0,3 - 0,6 l METALL-EX pro 10 m³ Wasser gleichmäßig an den Einlaufdüsen oder über die
    Wasseroberfläche verteilen. Filterpumpe mindestens 48 Stunden laufen lassen. Dann nach Möglichkeit Filter
    rückspülen. pH-Wert kontrollieren und ggf. korrigieren. Metalle und Kalk werden kristallisiert, setzen sich im Filter
    ab und können durch Rückspülung entfernt werden. Unmittelbar nach Zusatz von METALL-EX kann wieder
    gebadet werden. Entfernung von trockenen Ablagerungen: Lassen Sie ein mit METALL-EX getränktes Tuch
    mindestens eine Stunde auf dem Fleck liegen. METALL-EX löst das Metall oder den Kalk von der Unterlage ab.
    Anschließend einfach abwaschen. METALL-EX entfernt keine
    organischen Ablagerungen. Ob eine Ablagerung metallisch oder
    organisch ist, lässt sich leicht feststellen. Halten Sie ein mit METALLEX angefeuchtetes Tuch für 5-10 Minuten direkt auf den Fleck. Wird
    der Fleck heller, handelt es sich hauptsächlich um eine
    Metallablagerung. Verfärbt der Fleck sich gelb, liegt eine organische
    Ablagerung vor, die sich mit METALL-EX nicht entfernen lässt.
    Artikelnummer: 0755401PD00
    Produkt Highlights:

    • Zur Entfernung von Trübungen im Wasser und Ablagerungen an Einbauteilen durch Metalle im Wasser.